Stellenbeschreibung

Die MT.DERM GmbH ist ein international agierendes, schnell wachsendes Unternehmen im Bereich der Medizintechnik. Wir setzen auf Innovation und Qualität. Wir benötigen Ihre Hilfe zur Unterstützung des weiteren Wachstums.

Wir bieten Ihnen eine langfristige Karriere in einem international tätigen Unternehmen mit offener Unternehmenskultur, kurzen Entscheidungswegen, einen sicheren Vollzeit-Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen und leistungsgerechter Vergütung.

Wir sind offen für Sie!

Ab sofort suchen wir für unseren Standort in Berlin einen

Entwicklungsingenieur / Konstrukteur Feinwerktechnik (m/w)

zur Umsetzung unserer Entwicklungsprojekte im Bereich der Medizintechnik.

Ihr Verantwortungsbereich:

    • Konzeption und konstruktive Umsetzung von Entwicklungen im Bereich der Medizingerätetechnik
    • Selbstständige Betreuung von Projekten in den Bereichen der Handstückentwicklung, der Gerätetechnik und der sterilen Verbrauchsmaterialien
    • Neu- und Weiterentwicklungen von Medizinprodukten
    • Kreative Beteiligung bei der Generierung neuer Produktideen
    • Teilprojektleitung vom Entwurf bis zur Einführung in die Serienproduktion der verantworteten Baugruppen und Produkte
    • Planung und Durchführung von Tests und Versuchen zur Verifikation der getätigten Entwicklungen
    • Einhaltung der Anforderungen gemäß Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 und ISO 13485 zur Entwicklung von Medizinprodukten
    • Kommunikation mit internen (mechanische Fertigung, Produktion, Einkauf) und externen (Kunden, Lieferanten) Partnern

Ihr Qualifikationsprofil:

    •  Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Feinwerktechnik, Maschinenbau, Medizintechnik oder ähnliche Qualifikation
    • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Konstruktion und Entwicklung von feinmechanischen Produkten wünschenswert
    • Gefestigte Kenntnisse im Bereich der Werkstofftechnik, insbesondere bei der Anwendung technischer Kunststoffe und im Umgang mit Spritzguss
    • Erfahrung in der fertigungsgerechten Konstruktion sowie im Umgang mit 3D-CAD Programmen, möglichst SolidWorks
    • Sprachkenntnisse: Deutsch (verhandlungssicher) / Englisch (gut bis sehr gut)
    • Grundkenntnisse in der technischen Dokumentation von Medizinprodukten, in der Durchführung von entwicklungsbegleitenden Risikoanalysen nach EN ISO 14971 sowie zur Einhaltung der elektrischen Sicherheit nach EN 60601-1 wünschenswert

Weitere Informationen zu MT.DERM finden Sie unter MT.DERM Karriere.

Bewerbungen bitte per E-Mail unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an: career@mtderm.de, Ansprechpartnerin: Frau Chanel Deuring.

MT.DERM GmbH | Gustav-Krone-Str. 3 | 14167 Berlin |

Online-Bewerbung

Ihre Bewerbung

 

Bewerbung absenden